Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Socialbar Berlin #35: Wikipedia, Sozialunternehmen, Ko-Konsum

Agenda

19.00 – 19.30 Uhr: Ankommen: Hallo sagen, Drink bestellen, Kennenlernen
19.30 – 21.00 Uhr: Präsentationen: Jeweils 10min plus 10min Diskussion.
21.00 – 00.00 Uhr: Networking: Austauschen, Kontakte knüpfen und Kooperationen planen

ReferentInnen:

Johannes Rohr, Wikimedia Deutschland: „Eingangskontrolle, Löschhölle und co. – Vom Leben und Sterben eines Wikipedia-Artikels“

 

Statt Präsentation gibt es von Johannes einige wertvolle Linktipps:

„Sehr aufschlussreich ist dieser Text hier von Benutzer:Southpark, der die Abläufe innerhalb der Wikipedia halbironisch als Massive Multiplayer Online Roleplaying Game beschreibt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Southpark/Playing_Wikipedia

Der Artikel, der Rekordhalter im gelöscht werden und wiederhergestellt werden und wieder gelöscht werden ist, ist der über Chiara Ohoven, hier sämliche Löschdiskussionen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Janneman/Chiara

Die berühmten Relevanzkriterien:

http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Relevanzkriterien

Felix Weth, unter anderem http://www.i-respect-you.net: „Fair Future Network: Fundraising und Sozialunternehmen“

Felix‘ Prezi

Daniel Bartel, unter anderem http://www.autonetzer.de: „Ko-Konsum & peer-2-peer: Sind wir als Gesellschaft bereit, uns gegenseitig zu vertrauen? —

Daniels Präsentation bei Slideshare

Details

Datum:
06.12.2011
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltungsort:
taz.café
Rudi-Dutschke-Str. 23
Berlin, Berlin 10969 Deutschland
Webseite:
https://www.taz.de/?id=2340

Das Team

Markus Senft
Markus Senft
  • Fundraising
  • Campaigning
  • Marketing
Sophie Scholz
Sophie-Scholz-Socialbar
  • Umweltpsychologie
  • Kommunikation
  • E-Partizipation
Max Beckmann
Max Beckmann
  • Kampagnen
  • Kommunikation
  • Konzeption