Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Socialbar Frankfurt #2

Agenda

19.00 Ankommen, Hallo sagen, Kennenlernen

19.00 – 21.30 Uhr Programm

21.30 – 23.00 Uhr Open Space, Kontakte knüpfen, Kooperationen planen und …

Am 22. Juli fand in Frankfurt die zweite Socialbar statt. Diesmal waren wir zu Gast bei dem Spendenportal Helpedia. Über den Dächern Frankfurts im Uni-Turm versammelten sich 15 Teilnehmer, die teilweise sogar aus Bonn angereist waren. Besonders freuen wir uns über die Teilnahme von Mitarbeiterinnen der Welthungerhilfe und Christoffel-Blinden-Mission.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde starteten Thomas Stolze und Achim Ritzmann mit einem kurzen Vortrag über Helpedia, die verschiedenen Spenden- und Engagementmöglichkeiten, Zukunftspläne und Herausforderungen des Startups. Besonders interessant sind die derzeitigen Pläne zur Umsetzung von White Labels. Diese sollen gemeinnützigen Organisationen ermöglichen, eigene Spenden- und Ehrenamtsportale mit Unterstützung von Helpedia aufzubauen. Ein erstes Pilotprojekt wurde gemeinsam mit der Tageszeitung taz umgesetzt.

Im Anschluss berichtete Christian Kreutz über politischen Aktivismus in Afrika. Insbesondere über Mobiltelefone können die Sorgen und Probleme der Bevölkerung unter ihrer Teilhabe authentisch und transparent vermittelt werden. Neue Gegenöffentlichkeiten entstehen zusätzlich auch in sozialen Netzwerken wie Facebook, um sich für Kampagnen und Proteste zu vernetzen.

Der Abend klang aus mit einem informellen Austausch und dem Vorschlag, sich Ende Oktober wiederzutreffen. Wir freuen uns, Euch dann wieder begrüßen zu dürfen.”

Einen etwas ausführlicheren Bericht findet Ihr im netzwerkPR-Blog von Katrin Kiefer.


Notice: /home/www/wordpress/wp-content/plugins/the-events-calendar/common/src/deprecated/Tribe__Events__Date_Utils.php ist seit Version 4.0 veraltet! Benutze stattdessen Tribe__Date_Utils.php. in /home/www/wordpress/wp-includes/functions.php on line 4806

Details

Datum:
22.07.2009
Zeit:
19:00 - 23:00
Veranstaltungskategorie:

Das Team