Socialbar

UNSER ZIEL

Wir wollen die Impulse und Öffnungsprozesse des Medienwandels nutzen, um Zivilgesellschaft neu zu denken: Wie kann eine innovationsgetriebene, vernetzte und im Austausch lernende, für Partizipation offene und lebendige Zivilgesellschaft aussehen? Wir glauben daran, dass durch die sozialen Medien und deren neue Möglichkeiten der Vernetzung, Kommunikation und Selbstorganisation eine lebendigere und selbstbewusstere Zivilgesellschaft entstehen kann, die Politik aktiv mitgestaltet. >> Weiter lesen

HISTORIE

Die Socialbar wurde 2008 in Berlin gegründet. Zu diesem Zeitpunkt starteten hier viele Menschen innovative Projekte im Themenfeld Web 2.0 und Zivilgesellschaft. Die Idee war, diese Akteure zusammenzuführen und mit den etablierten Non-Profit-Organisationen in einen Dialog zu bringen. Der offene Geist der Internet-Generation, d.h. freier Wissensaustausch, gemeinsame Innovationen und mehr Kooperationen, sollte durch die Socialbar in die Szene der zivilgesellschaftlichen Initiativen getragen werden. >> Weiter lesen

5 GEBOTE

In Sinne des Mehrwerts für alle Beteiligten haben wir 5 Regeln etabliert, die wir allen unseren Beitragenden mitgeben und denen wir uns selber verpflichtet fühlen. >> Weiter lesen

DER TRÄGERVEREIN VEREIN.BAR E.V.

Der Verein verein.BAR mit Sitz in Berlin, wurde 2014 mit dem Ziel gegründet, die Arbeit der Socialbar zu unterstützen und darüber hinaus weitere Projekte im Themenfeld Zivilgesellschaft im Medienwandel anzustoßen und umzusetzen. >> Weiter lesen

Presse